Wie lange hält Essen im Kühlschrank – Schon gewusst?

Die Zeiten basieren auf einem Kühlschrank, der auf 3 Grad oder kälter eingestellt ist. Die Haltbarkeit hängt auch von der Frische der Lebensmittel zum Zeitpunkt des Kaufs ab.

Käse, hart: sechs Monate
Butter: 1 bis 3 Monate
Oliven und Gurken: ein Monat
Frische Eier (in der Schale): 3 bis 5 Wochen
Käse, weich, ungeöffnet: 3 bis 4 Wochen
Käse, weich, geöffnet : 1 bis 2 Wochen
Speck, gekocht: eine Woche
Hartgekochte Eier: eine Woche
Steaks, Braten, ungekocht: 3 bis 5 Tage Koteletts
Brotteig: 3 bis 4 Tage
Fisch, gekocht: 3 bis 4 Tage
Kartoffelpüree: 3 bis 4 Tage
Fleisch, gekocht: 3 bis 4 Tage
Geflügel, gekocht: 3 bis 4 Tage
Füllung, gekocht: 3 bis 4 Tage
Suppen und Eintöpfe: 2 bis 4 Tage
Obst- oder Kürbiskuchen, gebacken: 2 bis 3 Tage
Huhn oder Truthahn, frisch: 1 bis 2 Tage
Fisch, frisch: 1 bis 2 Tage
Frucht- oder Kürbiskuchen, ungebacken: 1 bis 2 Tage
Bratensoße, Fleischbrühe: 1 bis 2 Tage
Weißwein, verkorkst: 1 bis 2 Tage

[Gesamt:1    Durchschnitt: 5/5]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.